07.11.2015 um 15.00 Uhr in Algermissen

Die vor einem Jahr gegründete Kleinstpartei „Die Rechte-Hildesheim“; welche in der letzten Zeit immer aktiver gegen Flüchtlinge hetze, dabei auch als eine Art „Asylpolizei“ aufgetreten ist, will am 7.November.2015 ihr einjähriges Jubiläum genießen.

Gegen dieses Jubiläum rufen wir dazu auf, zur Demonstration am selbigen Tag zu erscheinen. Auch wenn wir uns von den politischen Zielen der Veranstalter distanzieren, sind wir der Meinung, dass Menschen sich für die Arbeit gegen Rassismus gemeinsam auf die Straße begeben sollten. Wir sind davon überzeugt, dass diese rassistische Hetzte nicht geduldet werden kann und darf. Wir sind gemeinsam bereit mit anderen Zusammenschlüssen, die verschiedene politischen Ziele verfolgen gegen Nazis auf die Straße zu gehen. Wir hoffen auf eine vielfältige, große und starke Unterstützung um dem braunen Gedankengut das Jubiläum zu vermiesen.
Für eine Gesellschaft ohne Vorurteile, Sexismus, Homophobie und jeden anderen rechten Gedankengütern!

Aktuelle Infos auf: https://antirahi.blackblogs.org/ https://www.facebook.com/antirahildesheim?_fb_noscript=1